Post des Monats November

Post des Monats
Nebel über der Heide
Lesezeit: < 1 Minute

Auch wenn die Seiten erst am letzten Tag des Monates live gegangen sind, wurden diese bereits zum Starttag gut 300 Mal besucht.
Das sind sicher noch keine aussagekräftigen Zahlen. Dennoch bin ich überrascht welchen Anklang die Seiten bereits zum Starttermin gefunden haben.
Der Post des Monats (in diesem Fall eher des Tages) war dabei der Artikel:
Lichter gegen den Labortod
mit 58 Aufrufen.

Der Rest der Seitenaufrufe verteilt sich dabei ausgeglichen auf die anderen Artikel.

Um den Inhalt dieser Seiten weiter zu bewerben werden einige Artikel von Zeit zu Zeit auf den gängigen sozialen Medien veröffentlicht.
Allen voran auf Twitter und Facebook.

Der Plan für Dezember ist, die Seiten weiter mir spannenden Inhalten zu füllen. Ihr werdet es gemerkt haben, dass es momentan erst einige wenige Artikel gibt.
Dummerweise habe ich aber auch noch einen „richtigen“ Beruf, so dass nicht immer Zeit dafür ist die Seiten zu pflegen.

Nach den ersten Dezembertagen zeichnet sich bereits ein Trend auf den neuen Spitzenreiter ab. Der Artikel „Schockbilder“ liegt derzeit mit etwas über einhundert Zugriffen an der Spitze und hat damit das Potential Post des Monats Dezember zu werden.

Ausgewertet werden die Zahlen mit dem WordPress Plugin „Statify“. Hierbei wird komplett auf die Übermittlung und Speicherung von IP Adressen verzichtet.
Wir sehen dabei lediglich wie oft ein bestimmter Artikel aufgerufen wurde. Weitere Details werden nicht aufgezeichnet.

 

Ralf

Ralf

Jahrgang 1962. Lebt mit Frau und einigen Tieren im Münsterland an der Grenze zum Ruhrgebiet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Übermittlung der eingegebenen Daten nebst anonymisierter IP Adresse zu. Die Zustimmung ist gemäss DSGVO notwendig.