Mahnwache Düsseldorf 04.01.20

Mahnwache Düsseldorf
Mühlenteich Gescher
Lesezeit: < 1 Minute
Mahnwache Düsseldorf 04.01.20.

Am 04.01.2020 findet eine Mahnwache für Labortiere in Düsseldorf statt.
Treffpunkt ist vor dem Tierversuchslabor in Düsseldorf an der Universität.
Beginn ist um 16h00 – Ende um 18h00.
Ausrichter ist die Tierrechtsorganisation Die Eulen e.V.
Ort: Heinrich Heine Uni, Gebäude 22.22, 40225 Düsseldorf – nähe Parkplatz 4/Universitätsstr. 32.

Hintergrundinformationen

Im Versuchlabor der Universität Düsseldorf stirbt im Schnitt alle 4 Minuten ein Tier.
Insgesamt befinden sich gut 21.000 Tiere in diesem Labor.
Damit gehört die Uni Düsseldorf zu den größten Versuchslaboren in Deutschland.
Die Palette der dort gehaltenen Tiere umfasst Affen, Mäuse, Ratten, Schweine, Hunde, Katzen, Schafe, Frösche und Fische.

Location

Nachdem die letzte Mahnwache direkt auf der Königsallee stattfand, haben sich Die Eulen entschieden dieses Mal die Mahnwache direkt vor dem Labor abzuhalten.
Damit soll nicht nur den Tieren vor Ort eine Stimme gegeben werden. Auch den Betreibern wird die Präsenz der Tierschützer direkt vor Ort bewusst gemacht.
Dementsprechend hofft die Tierrechtsorganisation auf viele Teilnehmer.
Nachdem bereits auf der letzten Demo gut 100 Teilnehmer dem Wetter getrotzt haben, dürfen es dieses Mal noch etwas mehr werden.
Weitere Informationen zur Mahnwache gibt es hier.

Jede Stimme zählt

Für die Tiere in den Laboren zählt jede Stimme. Diese haben selber keine!
Was möglich ist, wenn sich viele Leute für den Tierschutz engagieren, zeigen die Ereignisse rund um das LPT Labor in Hamburg,
Sei auch Du mit dabei, wenn es darum geht unseren Tieren eine bessere Zukunft zu verschaffen.

Ralf

Ralf

Jahrgang 1962. Lebt mit Frau und einigen Tieren im Münsterland an der Grenze zum Ruhrgebiet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Übermittlung der eingegebenen Daten nebst anonymisierter IP Adresse zu. Die Zustimmung ist gemäss DSGVO notwendig.